GameStar TV - Das Augmented-Reality-Raumschiff

Bei Star Citizen geben die Menschen Tausende Dollar für virtuelle Raumschiffe aus. Wir haben ein echtes (Plastik-)Raumschiff im Studio!

von Sebastian Stange,
07.10.2015 18:31 Uhr

GameStar TV: Space Hawk - Sebastian spielt mit echten Raumschiffen. PLUS 30:03 GameStar TV: Space Hawk - Sebastian spielt mit echten Raumschiffen.

Nein, Sebastian ist noch nicht aus dem Urlaub zurück (unfassbar!). Aber, er hat vor seiner Abreise noch eine Folge GameStar TV auf Vorrat produziert, die wir aufgrund eines Embargos erst heute ausstrahlen können. Zu Besuch ist diesmal führendes Personal von Ravensburger, die uns den letzten Schrei aus ihrem Hause vorstellen: den Space Hawk. Ergebnis: Die Vermischung aus einem »echten« Raumschiff, Augmented Reality und zugehöriger Spielsoftware, lässt zumindest Sebastians Augen leuchten.

Neben dem an Titel wie Skylanders erinnernden Konzept ist vor allem auch die Spielsoftware von Space Hawk einen Blick wert. Denn die wurde vom deutschen Studio Deck 13 entwickelt, den Schöpfern von Ankh und Lords of the Fallen. Wir sind gespannt, was ihr zu all dem sagt. Käme euch ein Space Hawk ins Haus?

GameStar TV wird exklusiv nur für Abonnenten von GameStar Plusproduziert. Die dürfen sich auf zwei Sendungen pro Woche freuen, doch das ist noch lange nicht alles. Mit GameStar Plus surfen Sie außerdem fair ohne Banner-Werbung und bekommen viele tolle Extras obendrauf: Starke Rabatte, exklusive Hintergrundberichte und sogar Vollversionen. Außerdem können Sie mit GameStar Plus auch in unserer App für Apple und Android sowie auf GamePro.de ohne Banner surfen. Schon ab 2,99 € im Monat. Print-Abonnenten sparen einen Euro und sind bereits ab 1,99 € im Monat dabei.

GameStar Plus entdecken


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.