Heroes of Might & Magic 5: Tribes of the East - Braune Orks auf grünen Wiesen

von Volker Stuckmann,
20.07.2007 11:15 Uhr

Publisher Ubisoft präsentiert Ihnen neue Impressionen des Addons Tribes of the East zum Runden-Strategiespiel Heroes of Might & Magic 5. Dabei bieten Ihnen die sechs frischen Schnappschüsse in unserer Online-Galerie Eindrücke des Kampfgeschehens und lassen Sie die neue Rasse der Orks begutachten.

Beim Design der grobschlächtigen Kameraden richtete sich Entwickler Nival nach der Might & Magic World Bible und passte Geschichte, Kultur und Population der Orks dem Standardwerk des Fantasyuniversums entsprechend an. Aus diesem Grund haben die sonst gerne Grünhäuter genannten Orks in Tribes of the East auch eine braune Haut, wie sie schon in Dark Messiah of Might & Magic zu begutachten war. Aus dem Rollenspiel-Shooter-Mix bezogen die Entwickler zudem weitere Inspiration für das Heroes of Might & Magic 5-Addon. So werden Sie auch in Tribes of the East auf den mächtigen Paokai aus Dark Messiah treffen.

Das Spielgefühl der Orks soll laut Nival gänzlich auf der Kraft der neuen Rasse aufbauen. Statt auf Magie setzen die Orks auf pure Muskelkraft und ihr Talent namens »Blutrausch«. Dabei füllt sich nach Attacken oder eingesteckten Schlägen ein sogenannter Blutwert-Balken. Ist der voll, dürfen Sie mit höherer Bewegungsreichweite oder größerer Durchschlagskraft kämpfen.

Ab dem Herbst 2007 sollen Sie die zehn Kampagnen- und fünf Multiplayer-Karten von Heroes of Might & Magic 5: Tribes of the East mit den Orks unsicher machen dürfen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.