Knight Rider : David Hasselhoff kündigt Knight Rider Heroes an. David Hasselhoff kündigt Knight Rider Heroes an.

Schauspieler David Hasselhoff scheint eine Rückkehr in seine Paraderolle als Michael Knight aus der TV-Serie Knight Rider zu planen. Einen Titel hat das neue Projekt bereits: Knight Rider Heroes. Unklar ist jedoch, ob es sich dabei um eine neue Serie oder einen möglichen Kinofilm handelt. Bisher gibt es an Informationen lediglich diese geheimnisvolle Ankündigung:

»Die Foundation für Recht und Verfassung hat eine neue Mission … Seid ihr bereit für Knight Rider Heroes?«.

Inzwischen wurde ein erster Teaser Trailer mit David Hasselhoff und seinem sprechenden Auto K.I.T.T. veröffentlicht - der noch mehr Fragen aufwirft.

Die US-Serie »Knight Rider« (1982-1986) von Glen A. Larson mit 90 Episoden in vier Staffeln hat bereits Kultstatus. Im Mittelpunkt der Handlung steht Michael Knight (David Hasselhoff) und sein sprechendes Auto K.I.T.T., das über eine künstliche Intelligenz verfügt. Gemeinsam nehmen sie für die Foundation für Recht und Verfassung (Foundation For Law And Government) den Kampf gegen Unrecht und Verbrechen auf. Unterstützung bekommen sie von Devon Miles (Edward Mulhare), Leiter der Foundation, sowie der Elektronik- und Computer-Expertinnen Dr. Bonnie Barstow (Patricia McPherson). Neben der TV-Serie gibt es einen TV-Film »Knight Rider 2000« (1991) sowie eine kurzlebige Nachfolgeserie »Knight Rider« (2008) mit Justin Bruening als Michael Knight.