Sherlock Holmes 3 : Robert Downey Jr. kündigt baldigen Drehstart zu Sherlock Holmes 3 an. Robert Downey Jr. kündigt baldigen Drehstart zu Sherlock Holmes 3 an.

Lange hat es gedauert doch nun soll es endlich soweit sein: Regisseur Guy Ritchie und sein Hauptdarsteller Robert Downey Jr. möchten schon bald mit den Dreharbeiten zum dritten Kinoabenteuer der erfolgreichen Filmreihe »Sherlock Holmes« beginnen.

Mehr dazu: Sherlock Holmes 3 mit Robert Downey Jr. und Jude Law in Arbeit

In einem Interview mit dem US-Magazin Shortlist bestätigt der US-Schauspieler und Holmes-Darsteller, dass noch in diesem Jahr die erste Klappe fallen soll:

»Wir sprechen aktuell darüber und können schon einige Sachen vorbereiten.«, so Robert Downey Jr. und meinte scherzhaft: »Wenn man per Skype drehen könnte, wäre der Film in einer Woche erledigt. Wir versuchen dieses Jahr noch einen zu drehen. Es ist wirklich eine große Sache, diese Filme zu machen. Ich bin die ganze Zeit müde, aber ich freue mich auch drauf.«

Diese Nachricht dürfte allen Fans gefallen. Demnach kann der vielbeschäftigte Schauspieler und Iron-Man-Darsteller zwischen den Marvel-Produktionen Zeit für die Dreharbeiten zur Action-Komödie »Sherlock Holmes 3« freimachen. Auch Regisseur Guy Ritchie, der bereits die ersten beiden Filme »Sherlock Holmes« (2009) und »Sherlock Holmes: Spiel im Schatten« (2011) erfolgreich in Szene setzte, ist derzeit mit seiner umfangreichen Arthur-Saga beschäftigt. Der erste Kinofilm »King Arthur« kommt nächstes Jahr in die Kinos.

Vor gut einem Jahr sprach Drehbuchautor und Produzent Lionel Wigram, dass die Arbeit am Drehbuch gut voran kommt und dass die Produktion zu »Sherlock Holmes 3« keinesfalls auf Eis liegt.

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung zum Drehstart und auch steht noch kein genauer Kinostarttermin fest. Man darf aber davon ausgehen, dass der Brite Jude Law als Dr. Watson wieder mit an Bord ist.