Guardians of the Galaxy 2 : Kurt Russells Rolle in Guardians of the Galaxy 2 sorgt für eine Überraschung. Kurt Russells Rolle in Guardians of the Galaxy 2 sorgt für eine Überraschung.

Damit hat wohl niemand gerechnet: Auf der Comic-Con in San Diego wurde am Wochenende auch Marvels Guardians of the Galaxy 2 vorgestellt, der nächstes Jahr in die Kinos kommt. Erst kürzlich gab es ein erstes Concept-Art mit den Weltraumhelden. Einzig die Rolle von Kurt Russell (The Hateful Eight) blieb ein Geheimnis - bis jetzt: Nun offenbart Regisseur James Gunn persönlich das bestgehütete Geheimnis. Achtung Spoiler!

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Demnach spielt Russell nicht nur Star-Lords Vater, sondern ist auch gleichzeitig Ego, der lebende Planet! Damit unterscheidet sich der Film doch maßgeblich von der Comicvorlage. Auch hier hat Star-Lord einen mysteriösen Vater, der jedoch Emperor J'Son of Spartax ist. Ego, den lebenden Planet findet man ebenfalls in den Comics und stellt einen mächtigen Bösewicht dar.

»Ja, sein Vater ist ein Planet. Und es wird alles im Film erklärt.«, bestätigt Gunn. »Für mich ist es das Herz von Guardians of the Galaxy 2 und einer der Gründe, warum ich mich so darauf gefreut habe. Ich kann es kaum erwarten, bis ihr Kurt Russell dabei beobachten könnt, wie er diesen Charakter zum Leben erweckt. Es war eine stürmische Erfahrung, mit ihm gemeinsam Ego zu erschaffen. Wir haben uns beide bis an unsere Grenzen getrieben, um ihn zu realisieren.«

Bereits Anfang des Jahres gab es erste Gerüchte über die Erscheinung des ungewöhnlichen Bösewicht. Doch mit dieser Überraschung hat wohl niemand mit gerechnet.

Sylvester Stallone in Guardians Of The Galaxy 2

Darüber hinaus bestätigt Gunn erste Gerüchte über Sylvester Stallone, der tatsächlich mitspielen wird. Zur Besetzung gehören außerdem Chris Pratt als Star-Lord, Drax (Dave Bautista), Yondu (Michael Rooker), Rocket (Stimme von Bradley Cooper), Nebula (Karen Gillan), Gamora (Zoe Saldana), Mantis (Pom Klementieff), Baby Groot und Elizabeth Debicki als mächtige Priesterin Ayesha dabei.

Guardians Of The Galaxy 2 kommt am 27. April 2017 in die Kinos.