Wolverine 3 : Bösewicht für Wolverine 3 mit Hugh Jackman enthüllt: Mister Sinister. Bösewicht für Wolverine 3 mit Hugh Jackman enthüllt: Mister Sinister.

Bereits die letzte Szene in Bryan Singers X-Men: Apocalypse hat es angedeutet. Nun liefert der Regisseur die offizielle Bestätigung nach: Mister Sinister wird zum Oberschurke in Wolverine 3 mit Hugh Jackman.

Mister Sinister in den X-Men Comics

Wolverine 3 : Nathaniel Essex aka Mister Sinister in den X-Men Comics. Nathaniel Essex aka Mister Sinister in den X-Men Comics.

In den X-Men-Comics hatte Nathaniel Essex aka Mister Sinister im Jahr 1987 seinen ersten Auftritt. Der Wissenschaftler für Genetik verwandelte sich durch ein Experiment zum Mutanten Mr. Sinister und ist besessen davon, mit seiner Firma Essex Cop. Mutanten zu erschaffen, die die Kraft aller Mutanten besitzen. Dabei trifft er auch auf Apocalypse, den er unterstützte. Dabei ist er selbst übermenschlich stark, kann Wunden heilen, hat telepathische und telekinetische Fähigkeiten und kann Strahlen aus seinen Händen schießen.

Wird Richard E. Grant zum Bösewicht?

Der Oberschurke Mister Sinister hatte bereits in diversen animierten TV-Serien und Videospielen seinen Auftritt. Nun wird er in Wolverine 3 erstmals auch im Kino zu sehen sein. Wer in die Rolle des Bösewichts schlüpfen wird, wollte Singer noch nicht verraten. Jedoch gehört zur Besetzung auch Richard E. Grant (Game of Thrones, Dom Hemingway), dessen Rolle noch streng geheim ist. Nun spricht einiges dafür, dass er zum mächtigen Gegenspieler wird.

Letzter Wolverine-Film mit Hugh Jackman

Hauptdarsteller Hugh Jackman wird für Regisseur James Mangold (Wolverine: Weg des Kriegers) im dritten Wolverine-Film nach sechs X-Men-Filmen und drei Solo-Filmen ein letztes Mal seine Klingen zücken. Noch wird über die Handlung nicht viel verraten. Fest steht, dass die Comic-Verfilmung in der Zukunft spielen wird. Damit scheint das Gerücht bestätigt, dass Mark Millars Comics Old Man Logan über einen älteren Logan als Vorlage zum Film dient.

Auch Professor X ist dabei

Neben Hugh Jackman als Wolverine gibt es außerdem ein Wiedersehen mit Patrick Stewart als Professor X aus den X-Men-Filmen.

Wolverine 3 kommt am 2. März 2017 in die Kinos.