Wolverine 3 : Neue düstere Bilder und angebliche Story-Details zu Wolverine 3 mit Hugh Jackman als Logan. Neue düstere Bilder und angebliche Story-Details zu Wolverine 3 mit Hugh Jackman als Logan.

Die Meldungen zum dritten Wolverine-Film Logan mit Hugh Jackman überschlagen sich. Während neue düstere und mysteriöse Bilder auftauchen, die einigen Spekulationen freien Raum lassen, möchte das US-Magazin The Wrap aus internen Quellen exklusiv nähere Details über die Handlung in Erfahrung gebracht haben. (Achtung Spoiler!)

Wolverine 3 : Poster zum dritten Wolverine-Film Logan. Poster zum dritten Wolverine-Film Logan.

Erste Details zur Story

Schon jetzt ist bekannt, dass der dritte Wolverine-Film mit Hugh Jackman gleichzeitig sein letzter Auftritt als X-Men-Mutant sein wird und in der Zukunft angesiedelt ist - angelehnt an den Marvel-Comics Man Logan (2008-2009) von Mark Millar. Als sein Gegenspieler wurde bereits der aus den Comics bekannte Mister Sinister bestätigt.

Trifft Logan auf X-23?

Laut The Wrap spielt der Film Logan im Jahr 2024. Die Geburten von Mutanten nehmen dramatisch ab und bisher kennt noch niemand den Grund dafür. Doch dann stellt sich heraus, dass eine Art Regierungsinitiative namens Transigen Mutantenkinder in Killermaschinen verwandelt. Logan (Hugh Jackman) wird zum Mentor eines dieser Mädchens, die statt drei nur zwei Krallen besitzt. Damit dürfte auch das Gerücht zu X-23 aka Laura Kinney bestätigt sein.

Logan verliert seine Stärke

Auch Logan aka Wolverine hat eine dramatische Entwicklung hinter sich. Der einstige Held ist krank, verfällt dem Alkohol und verliert zusehends seine Kräfte zur Selbstheilung. Auch Professor X (Patrick Stewart) ist älter geworden, wie das erst kürzlich veröffentlichte düstere Bild unter Beweis stellt. Er ist anscheinend vergesslich geworden und kann sich zeitweise an nichts mehr erinnern. Logan kümmert sich um ihn und findet in Mutant Caliban (gespielt von Stephen Merchant) Unterstützung. Ob es sich dabei um den gleichen Mutanten aus X-Men: Apocalypse handelt, wurde noch nicht bestätigt.

Boyd Holbrook spielt Donald Pierce

Update: Ein weiteres düsteres und geheimnisvolles Bild zu Logan ist eingetroffen und zeigt den Schauspieler Boyd Holbrook (Gone Girl, Narcos) mit der einfachen Benennung seines Charakters »Pierce«. Damit dürfte nun klar sein, dass Holbrook den Charakter Donald Pierce im Film darstellen wird, ein Mutant und ehemaliges Mitglied der Hellfire Club und späterer Anführer der Reavers, Cyborg Mutanten. Somit dürfte auch dieses Gerücht bestätigt werden, dass die aus den Comics bekannten Reavers eine wichtige Rolle im dritten Wolverine-Film einnehmen werden.

Pierce

A photo posted by @wponx on

Wann kommt der erste Trailer?

Logan kommt voraussichtlich am 2. März 2017 in die Kinos. Noch immer steht ein erster Trailer aus, doch die vielen Anzeichen lassen auf eine baldige Veröffentlichung hoffen.

Düstere Bilder werfen Fragen auf

Inzwischen sind eine Reihe mysteriöse und geheimnisvolle Bilder zu Wolverine via Instagram aufgetaucht. Was es damit auf sich hat, wird sich hoffentlich bald klären.

Aftermath

A photo posted by @wponx on

Aviso

A photo posted by @wponx on

Motel

A photo posted by @wponx on

Wolverine 3: Hugh Jackman als Logan aka Wolverine mit Dafne Keen als Laura Keeney aka X-23.