Star Wars: Han Solo : Game of Thrones trifft Star Wars: Emilia Clarke verlässt Westeros und schließt sich den Abenteuern des jungen Han Solo an. Game of Thrones trifft Star Wars: Emilia Clarke verlässt Westeros und schließt sich den Abenteuern des jungen Han Solo an.

Disney und Lucasfilm haben für alle Star-Wars-Fans eine Überraschung parat: Während erst vor einigen Wochen erste Kandidatinnen für eine Hauptrolle im neuen Star-Wars-Film über die Abenteuer des jungen Han Solo vorgestellt wurde, ist die Wahl jetzt auf jemand völlig neues und unerwartetes gefallen: Emilia Clarke.

Khaleesi trifft auf Han Solo und Chewie

Der Star aus der Erfolgsserie Game of Thrones ist für ihre Rolle als Khaleesi Daenerys Targaryen bekannt. Derzeit steht sie für die neuen Folgen der siebten Staffel mit ihren Drachen in Westeros vor der Kamera. Zuletzt war sie neben Arnold Schwarzenegger im wenig erfolgreichen Terminator: Genesis als Sarah Connor zu sehen. Welche Rolle sie jedoch im neuen Star-Wars-Abenteuer mit Alden Ehrenreich als jungen Han Solo einnehmen wird, ist noch streng geheim.

Der noch namenlose Film folgt den Abenteuern des jungen Draufgängers und Schmugglers Han Solo, bevor er von Harrison Ford gespielt erstmals auf Luke Skywalker und Prinzessin Leia in George Lucas' Episode IV: Eine neue Hoffung trifft, der damals in den 1970er Jahren noch unter dem bekannten Titel Krieg der Sterne in die Kinos kam.

Lando Calrissian und der Milleniumm Falken

In weiteren Hauptrollen gibt es ein Wiedersehen mit Hans treuem Freund und Wegbegleiter Chewbacca. Zuletzt wurde Schauspieler Donald Glover für die Rolle des jungen Lando Calrissian bestätigt, ebenfalls aus der Original-Trilogie von George Lucas bekannt. Mit dieser Besetzung dürfen sich Star-Wars-Fans sicherlich auf den Besitzerwechsel des Millenmium Falken freuen, den Han Solo bei einem Spiel mit Lando gewonnen hat.

Die Regie führt das erfolgreiche Regie-Duo Phil Lord und Chris Miller (Lego Movie), das Drehbuch stammt von Star-Wars-Veteran Lawrence Kasdan und seinem Sohn Jon.

Kinostart im Mai 2018 geplant

Disney plant mit einem Kinostart am 24. Mai 2018. Zuvor geht es im Kino mit Rogue One am 15. Dezember weiter, gefolgt von Star Wars: Episode 8 am 14. Dezember 2017 und Episode 9 im Jahr 2019.