Medal of Honor: Unter Beschuss

von GameStar Redaktion,
19.05.2001 21:18 Uhr

Zwei weitgehend fertige Mission des Zweiter-Weltkrieg-Shooters Medal of Honor hat Electronic Arts vorgestellt. In der ersten stürmen Sie im Trupp mit anderen US-Soldaten eine von mächtigen deutschen Geschütztürmen bewachte Küste. Während um Sie herum die Kollegen im Dutzend sterben, schickt Ihr Kommandant Sie erst zu einem Schwarschützengewehr und dann ins feindliche Quartier. Das alles kommt zwar ohne jeden Splatter-Effekt aus, wirkt aber extrem echt und erschreckend: Kollegen verstecken sich zitternd hinter Barrikaden und haben deutlich sichtbar Angst.

Im zweiten Einsatz schleichen Sie durch ein von Scharfschützen bewachtes Dorf. Plötzlich rumpelt ein Panzer an, Sie stecken fast in einer Sackgasse -- da fliegen US-Bomber übers Gelände und retten Sie in letzter Sekunde.
(ps)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.