Minecraft, Zelda und Super Mario - Künstler baut klassische Spielszenen aus Papier nach

Der Künstler Mark Green hat mehrere Szenen aus Spieleklassikern mithilfe von Papier nachgebaut. Dazu zählen unter anderem Super Mario World, The Legend of Zelda sowie Minecraft.

von Andre Linken,
01.02.2016 11:22 Uhr

3D Papercraft - Klassische Spielszenen mit Papiernachgebaut ansehen

Es ist schon seit langer Zeit keine Besonderheit mehr, wenn Fans einige Charaktere, Waffen oder andere Objekte aus ihren Lieblingsspielen nachbauen. Doch die Werke des Künstlers Mark Green sind dennoch einen genaueren Blick wert.

Green hat es sich zur Aufgabe gemacht, bekannte Szenen aus Spieleklassikern mithilfe von Papier nachzubauen - und zwar in 3D. So hat er unter anderem markante Einstellungen aus solchen Spielen wie dem Action-Adventure The Legend of Zelda, dem Jump&Run Super Mario World sowie dem Sandbox-Spiel Minecraft gebastelt. Die Dioramen aus Papier sehen nicht nur verdammt gut aus, sondern ihren realen Vorbildern auch verblüffend ähnlich.

Direkt oberhalb dieser Meldung finden Sie eine Galerie mit Bildern von einigen der Werke. Die ein oder andere Szene dürften Sie bestimmt erkennen. Viel Spaß damit!

Ähnliches Thema: Call of Duty: Black Ops 3 - Funktionstüchtiger Flammenwerfer aus Lego nachgebaut


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...