Moorhuhn 2 vorgestellt

von GameStar Redaktion,
17.08.2000 13:41 Uhr

Heute Vormittag stellte die Phenomedia AG im Münchner Forum der Technik der versammelten Presse die neue Version des Federvieh-Shooters vor. Nach einer schicken Moorhuhn-Lasershow konnten sich die Gäste von den spielerischen Qualitäten des kostenlosen Spiels überzeugen.
Für neugierige Zocker gibt es bei Moorhuhn 2 viel mehr zu entdecken als im Vorgänger. Das Abräumen bestimmter Ziele in der Landschaft setzt zum Beispiel einen Schwarm Luftballons frei. Trifft man jetzt alle Ballons einer Farbe, wird der Spieler mit einem Bonus belohnt. Das komplette Abschießen der Vogelscheuche erhöht die Zahl der Moorhühner auf dem Bildschirm drastisch und und und... Ob diese Gags auch für längere Zeit motivieren können, muss sich erst noch zeigen. Im Laufe des Sonntags wird das Spiel zum Download freigeschaltet.
(ms)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.