E3 2016 mit Electronic Arts : EA zeigt am Sonntag seine kommenden Spiele im Stream, darunter Battlefield 1, FIFA 17 und Mass Effect: Andromeda. EA zeigt am Sonntag seine kommenden Spiele im Stream, darunter Battlefield 1, FIFA 17 und Mass Effect: Andromeda.

Noch bevor die E3 2016 am 14. Juni richtig beginnt, veranstaltet der Publisher Electronic Arts seine Pre-E3-Show, EA Play genannt. Am Sonntag, den 12.6. ab 22 Uhr werden Spiele wie Battlefield 1, Titanfall 2 und FIFA 17 im Live-Stream gezeigt.

Sicher ist auch ein Auftritt von Mass Effect: Andromeda und vielleicht wird auch endlich ein neues Star-Wars-Spiel angekündigt. Natürlich sind auch weitere Sportspiele dabei, wie Madden und NHL 17.

Sicher wird es auch die eine oder andere Überraschung geben.

Ab 23 Uhr spielen dann prominente Internet-Stars aber auch Sportler und Musiker im Live-Stream von EA Play weiter Battlefield 1.

Zusammenfassung: Das zeigte EA auf der E3-Pressekonferenz

GameStar auf der E3 2016

Live-Stream von EA Play zur E3 2016

Hier zeigen wir den Live-Stream der EA-PK am 12. Juni aus Los Angeles. Wie es in der E3-Woche dann mit den weiteren Pressekonferenzen weitergeht, fassen wir in der PK-Übersicht zur E3 2016 zusammen