Auch wenn es mittlerweile schon zwei Nachfolger gibt, hat Super Smash Bros. Melee seinen Platz auf größeren E-Sport-Turnieren wie Evo oder DreamHack immer noch sicher. Und ab sofort können sich auch Spieler miteinander messen, die keinen GameCube besitzen - zumindest in Ansätzen.

Der Programmierer schmooblidon hat das populäre Nintendo-Spiel jetzt nämlich als Browser-Game neu aufgelegt. Darin nutzt er das bekannte Gameplay und verwendet auch den Original-Sound - ersetzt die Charaktermodelle in Meele Light jedoch durch entsprechend abgewandelte 2D-Sprites.

Zusammengefasst: PC-Spieler dürfen sich zwar am Original-Gameplay versuchen, müssen jedoch auf die GameCube-Grafik von Super Smash Bros. Melee verzichten. Zum Ausprobieren und vielleicht auch Trainieren für das nächste E-Sport-Event reicht es aber vielleicht.

samus preparing to fire