Operation Flashpoint 2 : Da Bohemia Interactive nicht mehr mit Codemasters zusammenarbeitet, wird es kein Operation Flashpoint mehr von den Tschechen geben. Da Bohemia Interactive nicht mehr mit Codemasters zusammenarbeitet, wird es kein Operation Flashpoint mehr von den Tschechen geben. Die Operation Flashpoint-Macher Bohemia Interactive (BIS) haben zu ihren neuen Shooter-Projekt eine erste Website online gestellt und eine wahre Flut an Screenshots veröffentlicht. Zwar ist das bisher noch unbenannte Spiel im Grunde Operation Flashpoint 2, heißt jedoch nicht mehr so, da BIS und Codemasters nun getrennte Wege gehen und die Namensrechte an der Operation-Flashpoint-Reihe beim Publisher verbleiben.

Nach den bisher verfügbaren Infos zum Spiel ändert sich am grundlegenden Spielprinzip nichts. Auf riesigen, scheinbar unbegrenzten Karten liefern Sie sich im Jahr 2010 mit modernsten Waffen, Fahrzeugen und Fluggerät spannende Schlachten. Im Gegensatz zur Battlefield-Serie soll das neue Spiel wie Operation Flashpoint wieder eine Militär-Simulation mit starken Strategie- und Rollenspiel-Elementen sein. Voraussichtlicher Releasetermin ist das vierte Quartal 2006 -- da BIS bisher noch keinen Publisher für das Spiel gefunden hat und bereits in der Vergangenheit nicht der pünktlichste Entwickler war, sollten Sie dieses Datum jedoch nicht allzu genau nehmen.