Stalker : Stalker: Die Entwickler werkeln immer noch an der Handlung. Stalker: Die Entwickler werkeln immer noch an der Handlung. Was sich bereits in den jüngsten Pressemitteilungen von Publisher THQ angedeutet hatte, wurde nun von den Entwicklern selbst bestätigt. Stalker-Projektleiter Anton Bolshakov von GSC Gameworld sagte in einem Gespräch mit dem Moderator des offiziellen russischen Forums: "Das Spiel wird mit Sicherheit nicht dieses Jahr erscheinen." Etwas überraschend ist aber die Begründung dafür: Das Entwicklerteam arbeit zur Zeit immer noch an der Handlung. Erst wenn diese vollständig implementiert sei, werde die Simulation darauf abgestimmt werden. Früheren Aussagen zufolge schien es so, dass GSC lediglich noch an der Balance des Spiels zu schrauben habe und Programmfehler beseitige.

Einen Releasetermin für Stalker wollen weder THQ noch GSC nennen. Laut Bolshakov sollen Fans auf den Beginn der großen Werbekampagne achten, da genau sechs Monate später der Ego-Shooter erscheinen soll.