Stranglehold 2: Gun Runner : Der Stranglehold-Nachfolger sollte anscheinend noch mehr Zerstörbarkeit bieten. Der Stranglehold-Nachfolger sollte anscheinend noch mehr Zerstörbarkeit bieten. Wie bekannt wurde, arbeitete Midway Games bereits an einem Nachfolger zu John Woos Action-Spiel Stranglehold . Durch den Bankrott der Entwickler im Jahr 2009 wurde der Titel namens »Gun Runner« aber nie fertig gestellt, geschweige denn veröffentlicht.

Der ehemalige Midway-Mitarbeiter Sean Lantis hat aber ein Video mit ersten Eindrücken des damals geplanten Nachfolgers veröffentlicht. Das Video zeigt hauptsächlich die Game-Engine in einem frühen Stadium. Die Entwickler haben die Zerstörbarkeit der Umgebung getestet.

Dabei fällt auf, dass der Grad der Zerstörbarkeit in Gun Runner anscheinend nochmal ein Stück höher werden sollte. In Stranglehold konnte man bereits große Teile der Umgebungen und des Inventars zerstören. Im Video zerstören die Entwickler mit einem Raketenwerfer aber sogar ganze Gebäudeteile und erinnern damit etwas an die Frostbite 2 Engine.

Auch eine erste, final wirkende, Zwischen-Sequenz ist im Video zu sehen.