DmC : DmC wird besonders harte Spielmodi bieten. DmC wird besonders harte Spielmodi bieten. Das Actionspiel DmC wird neben den drei Standard-Schwierigkeitsgraden auch vier besonders harte Modi bieten. Dies gab Capcom jetzt in einem aktuellen Blog-Eintrag bekannt. Wenn man die drei Standardstufen (Human, Devil Hunter und Nephilim) durchgespielt hat, schaltet man die zusätzlichen Modi frei, die nicht nur extrem knackig sein sondern auch spezielle Rahmenbedingungen mit sich bringen sollen. Somit dürften auch Profispieler eine für sie passende Herausforderung finden. Hier eine Übersicht der besagten Spielvarianten:

  • Son of Sparda - Die Zusammenstellung der Gegner wird durchgemischt, die Gegner sind allgemein härter

  • Dante Must Die - Genau wie bei Sons of Sparda, doch diesmal mit den härtesten Gegnern und extrem großen Gruppen

  • Heaven or Hell - Hierbei wird ebenfalls vieles durchgemischt. Sowohl die Gegner als auch Dante sterben nach nur einem einzigen Treffer.

  • Hell and Hell - Genau wie bei Heaven or Hell, aber diesmal stirbt nur Dante nach einem einzigen Treffer

Außerdem finden Sie ab sofort einige neue Screenshots mit Gameplay-Szenen in unserer Online-Galerie. Der Release von DmC ist aktuellen Planungen zufolge für den 18. Januar 2012 auf Konsolen geplant. Ein Termin für die PC-Version steht noch nicht fest.

Bild 1 von 74
« zurück | weiter »
DmC
Hin und wieder wird der Levelabschnitt vor Dante überraschend zerstört. Dann heißt es, schnell zu sein und Greifhaken- sowie Gleitfunktion zu nutzen, um nicht in den Tod zu stürzen.