Guild Wars 2 : Benutzer von Guild Wars 2 können Freunde zum kostenlosen Spielen einladen. Benutzer von Guild Wars 2 können Freunde zum kostenlosen Spielen einladen. Kurz vor dem Start des Events »Die Verlorene Küste« bietet der Entwickler Arena.net eine besondere Aktion für die Spieler von Guild Wars 2 an. Ab dem 12. November 2012 können Sie bis zu drei Freunde dazu einladen, für einige Tage kostenlos in das Online-Rollenspiel reinschnuppern zu lassen.

In der Zeit vom 15. bis 18. November können dann die eingeladenen Freunde die Welt von Guild Wars 2 in aller Ruhe und ohne Verpflichtungen erkunden. Um an dieser Aktion teilnehmen zu können, benötigen Sie jedoch einen spielfähigen Account von Guild Wars, den Sie vor dem 6. November (08:59 Uhr mitteleuropäischer Zeit) erstellt haben.

Weitere Details zu dieser »Lade einen Freund«-Aktion will Arena.net in den nächsten Tagen bekanntgeben. Sobald die Informationen vorliegen, finden Sie diese natürlich umgehend auf GameStar.de.

Das Online-Rollenspiel Guild Wars 2 setzt 250 Jahre nach den ersten Teilen an. Die Welt von Tyria hat sich verändert, Charr und Menschen führen keinen Krieg mehr gegeneinander. Stattdessen kämpfen sie zusammen mit den anderen drei Völkern (Sylvari, Asura, Norn) gegen die Urdrachen. In Guild Wars 2 werden wir nicht mehr nur die Menschen spielen können, sondern auch die anderen Hauptvölker von Tyria. Neben einer persönlichen Story führen uns zig dynamische Events zur Maximalstufe 80.

Guild Wars 2 - Screenshots zum Update Tangled Paths