UFO Aftershock : UFO Aftershock UFO Aftershock Still und heimlich haben die Macher von UFO: Aftershock ihre Website gestartet. Die Entwickler ALTAR interactive und Publisher Cenega hatten das Taktik-Spiel erst in der vergangenen Woche angekündigt und vorab den E3-Trailer veröffentlicht. Die Website stand zu dem Zeitpunkt aber noch nicht. Dies hat man jetzt nachgeholt und gleich ein paar erste Eindrücke zu dem Nachfolger von UFO: Aftermath dazu spendiert. Zudem wird etwas mehr über die Hintergrundgeschichte verraten.

Mittlerweile schreiben wir das Jahr 2054. 50 Jahre sind seit dem letzten Angriff der Aliens vergangen und die Menschheit wurde durch etwas "Schreckliches" mittlerwiele komplett von der Erde vertrieben. Die Flucht-Insel "The Laputa" wird aber von korrupten und unfähigen Anführern regiert, und nach Unruhen wird die Zufluchtsstätte zerstört. Den letzten Überlebenden bleibt also nur die Rückkehr zur Erde. Ob sie den blauen Planeten wieder zurückerobern können, wird im Frühjar 2005 dann in der Hand des Spielers liegen.