Siedler 2: Die nächste Generation : Siedler 2: Die nächste Generation Siedler 2: Die nächste Generation Keine Überraschung: Die Siedler 2: Die nächste Generation erscheint am 7. September auch als Sammleredition. Neben den Inhalten der am selben Tag erscheinenden Standardfassung liegen der Sonderausgabe folgende Goodies bei:

  • Eine Windows-XP-optimierte Version des Original-Spiels von 1996

  • Eine handbemalte Sammelfigur eines Spielcharakters der Römer (Träger)

Der Karteneditor für Die Siedler 2: Die nächste Generation ist übrigens bereits in der Standardedition enthalten.

Der empfohlene Verkaufspreis für die Standard-DVD-Version liegt bei 44,95 Euro. Die Sammleredition geht für zehn Euro mehr über den Ladentisch.

Die Siedler 2: Die nächste Generation ist ein Remake des Klassikers von 1996 in 3D-Grafik. Neu sind eine überarbeitete Benutzerführung, ein Feedbacksystem sowie diverse Mehrspieler-Modi für bis zu 6 Spieler. Hinzu kommen Optimierungen (zum Beispiel beim Ressourcenmanagment) und Erweiterungen der Spielmechanik (zum Beispiel bei den Militärgebäuden).

Update 5.7 um 13:06: Wie Ubisoft gerade mitteilt, wird die Sammleredition entgegen der ersten Ankündigung keine exklusiven Freispielkarten enthalten.