News

Aktuelle Nachrichten aus der Spielebranche, Releaseverschiebungen und heiße Gerüchte im Überblick.

XCOM: Enemy Unknown - Neuer Patch angekündigt, Senkung des Schwierigkeitsgrads

Firaxis Games hat einen weiteren Patch für das Strategiespiel XCOM: Enemy Unknown angekündigt. Dieser soll unter anderem den Schwierigkeitsgrad »leicht« noch etwas einfacher machen.

Von Andre Linken |

Datum: 02.11.2012 ; 13:15 Uhr


XCOM: Enemy Unknown : Firaxis arbeitet an einem neuen Patch für XCOM: Enemy Unknown. Firaxis arbeitet an einem neuen Patch für XCOM: Enemy Unknown. Das Entwicklerstudio Firaxis Games arbeitet derzeit an einem weiteren Patch für das Strategiespiel XCOM: Enemy Unknown . Dies ein Community-Mitarbeiter von 2K Games im offiziellen Forum bekannt - inklusive einiger Details zu den geplanten Änderungen.

So soll das besagte Update unter anderem den Schwierigkeitsgrad »leicht« überarbeiten, um diesen noch etwas einfacher zu machen. Auißerdem nehmen sich die Entwickler einem Ki-Problem der Aliens sowie der Multiplayer-Konnektivität an. Ein konkreter Release-Termin für den Patch steht bisher noch nicht vor. Unterhalb dieser Meldung finden Sie die bisher bekannten Patch-Notes.

Bisher bekannte Patch-Notes für XCOM: Enemy Unknown Patch #2

Major Fixes

• Abductor roof visibility problems resolved
• Interception game hang issues resolved
• SHIV inaccessible issues resolved
• AI Alien Activity Hang resolution
• Multiplayer connectivity optimization

Other Fixes

• TempleShip optimization: All Soldiers properly spawn when restarting the mission after clearing the second room of TempleShip
• Snapshot penalty should no longer apply when Overwatching without first moving.
• Easy Difficulty is now easier.

XCOM: Enemy Unknown
Die Dünnen Männer haben nicht nur einen Sonnenbrillen-Fimmel, sondern können auch Giftwolken spucken.
Diesen Artikel:   Kommentieren (26) | Drucken | E-Mail
Sagen Sie Ihre Meinung (» alle Kommentare)
Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten!
» Zum Login

Sie sind noch nicht in der GameStar-Community angemeldet?
» Zur kostenlosen Anmeldung
Erster Beitrag  |  » Neuester Beitrag
Avatar Foxedge
Foxedge
#1 | 02. Nov 2012, 13:27
Hat noch immer Schwierigkeiten mit dem Korrekturlesen: Andre Linken.

Zitat von :
Dies ein Community-Mitarbeiter von 2K Games im offiziellen Forum bekannt


Zitat von :
Neuer Patch angekündigt, Senkung des Schwierigkeitsgrads


Zitat von :
Auißerdem nehmen sich die Entwickler einem Ki-Problem..
rate (19)  |  rate (15)
Avatar arvenius
arvenius
#2 | 02. Nov 2012, 13:28
Das mit dem Schwierigkeitsgrad juckt mich nicht, auch wenn ich es nicht wirklich nachvollziehen kann (ich find "normal" schon nicht sehr schwer, "classic" ist hingegen schon ganz knackig...).

Aber die Bugliste des Spiels ist *lang* und es gibt wesentlich mehr Showstopper als die beschauliche Liste des Changelogs da oben suggeriert (dafür muss man nur einen Blick ins X-Com Forum werfen).

Für einen in 2-3 Tagen zusammegeschusterten Hotfix ist das OK, aber wir warten nun schon ein wenig länger. Ich frage mich wie lange es bei dem Tempo wohl dauert bis alle kritischen Bugs gefixt sind :/

Das Spiel ist dennoch super!
rate (19)  |  rate (2)
Avatar DipSauce
DipSauce
#3 | 02. Nov 2012, 13:29
Wenn man noch nie so ein Squad-Strategiespiel gespielt hat, ist das Spiel selbst auf easy wirklich überraschend schwer. Bin gespannt wie die Anpassungen dann ausfallen und ob das Ganze nicht wieder zu einfach wird.
rate (13)  |  rate (2)
Avatar StuttGuard
StuttGuard
#4 | 02. Nov 2012, 13:35
Mir wäre es lieber, wenn sie die schnell zu durchschauende Mechanik ändern würden, dass die Aliens am Anfang in festen Grüppchen auf der Karte verteilt sind und so nach einander ausgeschaltet werden können und sich praktisch nie bewegen.
rate (15)  |  rate (1)
Avatar Foxedge
Foxedge
#5 | 02. Nov 2012, 13:35
Zitat von DipSauce:
Wenn man noch nie so ein Squad-Strategiespiel gespielt hat, ist das Spiel selbst auf easy wirklich überraschend schwer. Bin gespannt wie die Anpassungen dann ausfallen und ob das Ganze nicht wieder zu einfach wird.


Ich hätte auch lieber einen Schwierigkeitsgrad zwischen Normal und Klassisch. Auf Normal sind die Gegner zu einfach und auf Klassisch sehr anspruchsvoll. Was nicht zuletzt daran liegt dass die KI nicht unbedingt intelligenter wird, sondern einfach die Werte der gegnerischen Einheiten (Leben, Zielsicherheit, Crit usw.) gepusht werden.
rate (12)  |  rate (1)
Avatar Tarsius
Tarsius
#6 | 02. Nov 2012, 13:54
Ist denn das "Treffer-System" jetzt mal gefixt worden?

Oder hat man auf den Gegner genau vor einem manchmal immer noch weniger Genauigkeit als auf, den am anderen Ende der Map? Oder kann es immer noch passieren das ein Schuss bei 100% Trefferchance daneben geht? oO

PS:
Für die PC Version müssten sie unbedingt die Steuerung fixen. Ne Direktanwahl der Soldaten wäre schon mal ein guter Anfang.
rate (4)  |  rate (4)
Avatar JAcina
JAcina
#7 | 02. Nov 2012, 13:57
Zitat von Tarsius:
Ist denn das "Treffer-System" jetzt mal gefixt worden?

Oder hat man auf den Gegner genau vor einem manchmal immer noch weniger Genauigkeit als auf, den am anderen Ende der Map? Oder kann es immer noch passieren das ein Schuss bei 100% Trefferchance daneben geht? oO

PS:
Für die PC Version müssten sie unbedingt die Steuerung fixen. Ne Direktanwahl der Soldaten wäre schon mal ein guter Anfang.


Sniper haben für nahe schüsse einen Malus (der nicht unwesentlich ist)

100% kanna uch 99.5% sein, und ja dann hat man eine 0.5% chance das der daneben geht.
rate (10)  |  rate (1)
Avatar steve2000
steve2000
#8 | 02. Nov 2012, 13:58
" Multiplayer connectivity optimization"

Spielt den überhaupt jemand den Multieplayer ? Ich finde den total doof und langweillig, ein KOOP würde bei dem Spiel weit aus mehr Sinn machen.
rate (3)  |  rate (8)
Avatar Soebe
Soebe
#9 | 02. Nov 2012, 14:03
Zitat von steve2000:
" Multiplayer connectivity optimization"

Spielt den überhaupt jemand den Multieplayer ? Ich finde den total doof und langweillig


Mich würde bei nem Taktik Spiel eher Coop langweilen.
Das Spiel ist doch ideal für 1on1 MP. Versuchs vielleicht mal mit nem anderen Gegner? ;)
rate (1)  |  rate (1)
Avatar Foxedge
Foxedge
#10 | 02. Nov 2012, 14:09
Zitat von steve2000:
" Multiplayer connectivity optimization"

Spielt den überhaupt jemand den Multieplayer ? Ich finde den total doof und langweillig, ein KOOP würde bei dem Spiel weit aus mehr Sinn machen.


Der 1on1 Multiplayer ist das beste was die Entwickler hätten machen können. Es fehlt nur an Bugfix, Feinschliff und bisschen Optimierung in den Menüs. Vielleicht noch Ingame-Profile einführen mit Statistik, ne bessere Ladder-Ansicht und so weiter. Dann hat der Titel richtig Zeug zu was großem.
rate (8)  |  rate (0)

PROMOTION
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© IDG Entertainment Media GmbH - alle Rechte vorbehalten