The Super Mario Bros. Super Show! : Der aus »Super Mario Bros. Super Show!« bekannte Luigi-Darsteller Danny Wells ist im Alter von 72 Jahren verstorben. Der aus »Super Mario Bros. Super Show!« bekannte Luigi-Darsteller Danny Wells ist im Alter von 72 Jahren verstorben. Wie die englischsprachige Webseite polygon.com Bezug nehmend auf einen Nachruf in der Tageszeitung »Montreal Gazette« berichtet, ist der Schauspieler Danny Wells im vergangenen Monat in der kanadischen Stadt Toronto im Alter von 72 Jahren verstorben.

Wells dürfte der älteren Spieler-Generation vor allem als Luigi aus der 1991 erstmals auch in Deutschland ausgestrahlten Fernseh-Sendung »Super Mario Bros. Super Show!« bekannt sein. Dort spielte er an der Seite des Mario-Darstellers Lou Albano. Albano verstarb bereits 2009 im Alter von 76 Jahren.

Die erste Staffel der »Super Mario Bros. Super Show!« umfasste 65 Folgen und bestand aus Live-Action-Szenen im Sitcom-Format mit Star-Gästen wie Magic Johnson, Cindy Lauper und Vanna White sowie aus Zeichentrick-Abschnitten, in denen Mario und Luigi zahlreiche Abenteuer zu bestehen hatten.

Wells hatte übrigens auch noch andere Rollen: Unter anderem spielte er in einzelnen Folgen von Das A-Team und Die Jeffersons mit. Außerdem war er als Synchronsprecher an Splinter Cell: Chaos Theory, Wizardry 8 und Descent 3 beteiligt.