Rekord bei der Xbox?

von Gunnar Lott,
05.12.2001 09:00 Uhr

Wie das Branchenmagazin Iemag unter Berufung auf Angaben der Marktforscher von NPD berichtet, hat die Xbox angeblich den Rekord für "den besten Konsolenstart nach 2 Wochen" hingelegt, bezogen auf den US-Markt. Genaue Verkaufszahlen dazu gab es nicht. Offenbar zahlt sich aber Microsofts Bundling-Strategie aus: Pro Xbox gingen durchschnittlich 2,4 Spiele über den Tisch; verglichen mit 1,9 beim GameCube.
Die Credit Suisse First Boston (CSFB) schätzt die US-Verkaufszahlen der beiden neuen Konsolen bis zum 24.11.2001 auf 556.000 (Xbox) und 469.000 (GameCube). Halo scheint sich dabei als Renner zu erweisen: Laut CSFB erwirbt derzeit jeder zweite Xbox-Käufer den Bungie-Titel zu seiner Konsole.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.