Skispringen 2001

von GameStar Redaktion,
12.09.2000 10:59 Uhr

VCC (Killer Loop) produziert für RTL eine Neuauflage des letzjährigen Verkaufserfolgs Skispringen 2000, diesmal visionär Skispringen: Herausforderung 2001 betitelt. Das Programm soll passend zum Saisonstart am 24.11.2000 erscheinen und den Vorgänger in allen Belangen übertreffen: Es wird mehr und realistischere Schanzen geben sowie zahlreiche neue Modi wie Sponsoring und Training. Das ist freilich auch nicht schwer, den Skispringen 2000 bot nur spielerisches Mittelmaß und wenig Optionen. Zu den besonderen "Highlights" zählte seinerzeit ein Videointerview mit Jens Weissflog, das irgendein Sadist mit auf die CD gepresst hatte. Beim Nachfolger will VCC aber weniger auf Multimedia-Schnickschnack als auf Spielspaß setzen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.