Spielen gegen Gebühr bei EA.COM

von GameStar Redaktion,
06.03.2001 16:57 Uhr

Die über das Online-Spieleportal EA.COM angebotenen Spiele waren bislang kostenlos. Jetzt führt Electronic Arts einen kostenpflichtigen Premium-Dienst an, bei dem spezielle nur für EA.COM entwickelte Titel für einen monatlichen Obolus von knapp 5 Dollar gespielt werden können. Die Spiele an sich sind kostenlos. Die Titelauswahl ist für den deutschen Markt eher wenig brauchbar: NASCAR Web Racing, Tiger Woods PGA TOUR Web Golf und Knockout Kings Web Boxing werden keinen deutschen Spieler hinter den Ofen hervorlocken. Unter www.easportsservice.com kann man sich Solo-Demos der angebotenen Spiele runterladen.
(cm)


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.