Square Enix - Markenschutz für World of Assassination beantragt

Der Publisher Square Enix hat vor kurzem Markenschutz für die Spiele World of Assassination sowie Puzzle Soccer beantragt. Beide Titel wurden noch nicht offiziell angekündigt.

von Andre Linken,
19.03.2015 11:03 Uhr

Square Enix hat Markenschutz für World of Assassination und Puzzle Soccer beantragt.Square Enix hat Markenschutz für World of Assassination und Puzzle Soccer beantragt.

Unter dem Banner von Square Enix entstehen derzeit zwei noch nicht offiziell angekündigte Spiele. Darauf lassen zumindest die erst kürzlich eingereichten Anträge auf Markenschutz durch den Publisher schließen.

Demnach hat sich Square Enix sowohl World of Assassination als auch Puzzle Soccer schützen lassen. Weitere Details sind bisher noch nicht bekannt, so dass natürlich viel Freiraum für Spekulationen bleibt.

Bei der Kombination aus »Assassination« und Square Enix fließen die Gedanken natürlich sofort in Richtung der Actionspiel-Serie Hitman. Bereits im Januar hatte der zuständige Entwickler IO Interactive in Aussicht gestellt, die nächste Episode im Verlauf des Jahres 2015 ankündigen zu wollen. Bekannt ist davon bisher nur, dass der neueste Ableger für den PC sowie die NextGen-Konsolen erscheinen wird. Es ist daher gut möglich, dass World of Assassination der Untertitel von Hitman 6 sein wird.

Bei dem Namen Puzzle Soccer lassen sich bisher keine direkten Verbindungen zu bereits bekannten Marken herstellen. Der Titel lässt jedoch darauf schließen, dass es sich dabei um einen Sport-Rätsel-Mix handeln könnte.

Eine offizielle Stellungnahme seitens Square Enix steht bisher noch aus.

Die Hitman-Serie - Von Codename 47 bis Absolution ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...