Star Wars - Anfang und Ende von Rogue One in der Video-Analyse

Auf der »Star Wars Celebration 2016« wurde ein neues Behind-the-Scenes-Video veröffentlicht, das vielleicht mehr preisgibt als beabsichtigt.

von Marco Risch,
19.07.2016 15:23 Uhr

Alle rechneten auf der diesjährigen »Star Wars Celebration« mit einem neuen Trailer zum Spin-off-Film »Rogue One«. Stattdessen überraschte man uns mit einem ausführlichen Behind-the-Scenes-Video. Dass dieses aber nicht nur schön anzusehen ist, sondern uns bei genauerer Betrachtung sogar Anfang und Ende des Filmes zeigt, erklären wir in der Video-Analyse von Nerdkultur.

Spoilerwarnung: Wir behandeln explizit Handlungsabschnitte von »Rogue One«. Wer komplett unbefangen in den Film gehen möchte, lässt das Video lieber aus.

Nachdrehs von Rogue One: Gut oder schlecht?

Es gibt wahrscheinlich schlechtere Vorzeichen, als die Anlehnung an Klassiker wie »Spiel mir das Lied vom Tod« und »Butch Cassidy and the Sundance Kid«. Ob der Film selbst zum Klassiker taugt, erfahren wir hierzulande am 15. Dezember 2016.

Die zahlreichen neuen Charaktere stellen wir hier ausführlich vor:

Star Wars - Battlefront: Letzter DLC widmet sich Rogue One

Star Wars: Rogue One - Viele neue Szenen im Behind-the-Scenes-Video Star Wars: Rogue One - Viele neue Szenen im Behind-the-Scenes-Video


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...