Take 2 - Baut Baseball-Lizenzen aus

von GameStar Redaktion,
31.01.2005 15:13 Uhr

Vor nicht allzu langer Zeit konnte der Publisher Take 2 einen langfristigen Deal mit der MLBPA abschließen, um sich das exklusive Third Party-Recht für Baseball-Spiele rund um die MLB zu sichern. Allerdings gab es noch ein kleines Schlupfloch, dass es anderen Entwicklern ermöglichte, in Zusammenarbeit mit den drei großen First Party-Firmen (Nintendo, Sony und Microsoft) ebenfalls solche Titel auf den Markt zu bringen. Dieses Loch ist mittlerweile gestopft, da Take 2 auch die Lizenzen von Major League Baseball Properties und Major League Baseball Advanced Media an Bord holte. Gleichzeitig gewann man den New York Yankees-Spieler Derek Jeter für eine langfristige Zusammenarbeit.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...