The Last of Us - Schauspielerin Ellen Page wegen Ähnlichkeit zu Spielfigur Ellie verärgert

Die kanadische Schauspielerin Ellen Page zeigte sich verärgert über die Spielfigur Ellie im Action-Adventure The Last of Us, da sie ihrem Aussehen nachempfunden worden sei.

von Philipp Elsner,
24.06.2013 13:12 Uhr

Ellen Page steht Modell für Protagonistin Jodie Holmes in Beyond: Two Souls.Ellen Page steht Modell für Protagonistin Jodie Holmes in Beyond: Two Souls.

Die kanadische Schauspielerin Ellen Page hat sich verärgert über die Videospielfigur Ellie aus dem Action-Adventure The Last of Us vom Entwickler Naughty Dog geäußert. Der Charakter sei ihrem Äußeren nachempfunden. »Ich schätze, ich sollte mich geschmeichelt fühlen, dass sie mich nachgemacht haben, aber ich spiele bereits in einem Videospiel namens Beyond: Two Souls mit. Daher begrüße ich das ganz und gar nicht«, so Page.

Via Twitteräußerte sich der Creative Director des Spiels Neil Druckmann und schreib: »Ellie wurde perfekt von Synchronsprecherin Ashley Johnson gespielt. Niemand hätte bessere Arbeit leisten können, als sie.« Frühe Entwürfe von Ellie erinnerten stark an Page, während spätere Versionen zunehmend abwichen und der Charakter als jüngere Figur neu entworfen wurde.

Etwa zur selben Zeit wurde Ellen Pages Mitwirken als Hauptfigur in Beyond: Two Souls bekannt. Naughty Dog beharrt darauf, dass die Änderungen an Ellie aufgrund von Story-Entscheidungen vorgenommen worden waren.

The Last of Us is bereits erhältlich (zum Test), Beyond: Two Souls erscheint am 8. Oktober 2013. Beide Titel sind exklusiv für PlayStation 3.


Kommentare(63)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.