Ultima Online: Kingdom Reborn - Website ist online

von GameStar Redaktion,
22.03.2007 13:28 Uhr

Zehn Jahre auf dem Buckel und noch keine Spur von Müdigkeit: Mit Ultima Online: Kingdom Reborn veröffentlicht Electronic Arts im Frühjahr 2007 eine Art Remake des erfolgreichen Online-Rollenspiels.

Passend dazu hat der Publisher jetzt die Pforten der offiziellen Website geöffnet. Dort finden Sie von Screenshots, über Hintergrundinformationen bis hin zu Artworks und einer Feature-Liste alles, was das Herz eines Fans begehrt.

In Kingdom Reborn werden Landschaft, Monster und Spielerfiguren grafisch aufgehübscht und Lichteffekte hinzugefügt. Das beste daran: der Kingdom Reborn Client wird für alle Ultima Online Abonnenten kostenlos herunterladbar sein. Besitzer älterer Rechner müssen aber keine Angst haben. Die Systemanforderungen entsprechen weitestgehend denen des Legacy-Clients.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.