Nachdem Interact gestern ankündigte, drei neue Boxenpaare auf den Markt zu bringen, stellt heute Creative Labs ebenfalls drei neue Systeme vor. Sound Works SW310 bietet einen Subwoofer mit zwei Boxen zum Preis von 130 Mark; Surround-Sound (unterstützt werden DirectSound 3D und EAX) mit vier Lautsprechern plus Subwoofer erhalten Sie beim Four Point Surround FPS 1500 für knapp 180 Mark. In den Genuß von Dolby Digital kommen Sie beim Desktop Theatre 5.1 DTT 2200, das mit insgesamt fünf Boxen und einen Verstärker im Holzgehäuse zum Preis von etwa 300 Mark aufwartet.
(js)