Der Radiosender bigFM veranstaltet auch in diesem Jahr wieder einen Wachbleib-Wettbewerb. Wie schon 2004 versuchen sich Kandidaten im Schlafentzug. Die Stationen sind Mannheim (04.04.), Frankfurt (05.04.), Stuttgart (06.04.) und Köln (07.04.). Damit die Lider nicht zu schnell runterklappen, gibt es ein Unterhaltungsprogramm. Mit dabei: Jan Hegenberg, der die Rolle des Muntermacher mit Songs und Spielen übernehmen wird.

»Ich werde den Jungs und Mädels einheizen, ein paar Liedchen trällern und täglich ein paar Runden zocken«, so Jan, der in Multiplayer-Kreisen durch Hymnen wie »Cheater an die Wand« und den »WarCraft-Song« bekannt ist.

Mit welchen Spielen Jan die Kandidaten vom Pennen abhält, steht noch nicht fest. Wer will, kann auf seiner Website darüber mit abstimmen.