Lara Croft : Lara Croft trifft Mika Häkkinen Lara Croft trifft Mika Häkkinen Auch abseits des Bildschirms macht Lara Croft eine gute Figur.

Kurz vor dem Release des Action-Adventures Tomb Raider: Anniversary reist das offizielle Lara Croft-Model Karima Adebibe um die halbe Welt und rührt dabei kräftig die Werbetrommel. Am vergangenen Samstag verschlug es die hübsche Dame an den EuroSpeedway Lausitz zum Rennwochenende des DTM (Deutsche Tourenwagen-Masters). Dort traf sie unter anderem auf den zweifachen Formel 1-Weltmeister Mika Häkkinen. Die Welt der Spiele und des Rennsports prallen aufeinander.

Bei Tomb Raider: Anniversary handelt es sich im Grunde um ein Remake des ersten Tomb Raider-Spiels aus dem Jahr 1996. Anstatt aber lediglich die Grafik aufzupolieren, haben sich die Entwickler von Crystal Dynamics auch an Levels und Features zu schaffen gemacht. Sie sehen in Tomb Raider: Anniversary keine einfache Neuauflage, sondern vielmehr eine neue Interpretation des Ur-Tomb Raiders.

Tomb Raider: Anniversary erscheint am 1. Juni 2007.