The Outsider : Frontier Developments hat die Entwicklung des Actionspiels The Outsider endgültig eingestellt. Gründe dafür sind bisher nicht bekannt. Frontier Developments hat die Entwicklung des Actionspiels The Outsider endgültig eingestellt. Gründe dafür sind bisher nicht bekannt.

Die Entwicklung des bereits im Jahr 2005 angekündigten Konsolenspiels The Outsider wurde vor kurzem von Frontier Developments eingestellt. Dies gab der Game-Designer David Braben (Elite: Dangerous) in einem Interview mit dem Magazin Eurogamer bekannt.

»Es wurde gestoppt. Es ist wahrscheinlich sogar endgültig vorbei.«

So die relativ kurze aber sehr prägnante Erklärung von Braben zum vorzeitigen Aus von The Outsider. Dabei klang das Konzept des Spiels bei der Ankündigung gar nicht mal so schlecht. Der Spieler sollte in die Rollen eines Geheimagenten schlüpfen, der plötzlich selbst zum Gejagten wird. Sowohl die CIA als auch die Bezirkspolizei von Washington, D.C. heften sich an seine Fersen, ohne dass der Außenseiter weiß, warum diese ihm ans Leder wollen. Eine riesige Spielwelt mit enormen Handlungsfreiraum sollten die Stärken von The Outsider werden.

Möglicherweise hat Frontier Developments derzeit nicht genügend Ressourcen, um die Entwicklung fertigzustellen. Derzeit arbeitet das Team laut David Braben neben dem Freizeitpark-Simulator Screamride an mehreren noch nicht offiziell angekündigten Spielen sowie anderen Projekten.