Star Wars: Episode 7 : Auf den Trailer zu Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht folgen weitere Details: Disney und Lucasfilm haben einige Charakternamen bekannt gegeben. Auf den Trailer zu Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht folgen weitere Details: Disney und Lucasfilm haben einige Charakternamen bekannt gegeben.

Disney und Lucasfilm haben weitere Details zum kommenden Kinofilm Star Wars: Episode 7 - Das Erwachen der Macht bekannt gegen. Nachdem gerade erst ein neuer Trailer einige der Star-Wars-Charaktere zeigte, gibt es nun auch die dazugehörigen Namen.

So heißt der düstere und mysteriöse Charakter, der in der verschneiten Waldlandschaft des Trailers das viel kritisierte Kreuzritter-Schwert schwingt, Kylo Ren. Es wird spekuliert, dass er von Adam Driver gespielt wird und ein neuer Sith ist. Der Name des rollenden und zwitschernden Ball-Droiden lautet hingegen BB-8.

Der nur kurz gezeigte X-Wing-Pilot nennt sich wiederum Poe Dameron und wird von Oscar Isaac verkörpert, die von Daisy Ridley gespielte Dame auf dem neuen Speeder heißt Rey und der leicht verängstigt wirkende Stormtrooper zu Beginn des Clips heißt Finn. Er wird vom Schauspieler John Boyega dargestellt.

Die Charaktere wurden übrigens in Form einiger Sammelkarten im Retro-Style vorgestellt und können auf insidemovies.ew.com betrachtet werden. Dem Regisseur J.J. Abrams zufolge hat die Nummerierung der Karten übrigens eine Bedeutung. Welche das ist, wollte er jedoch nicht verraten.

Die durch Topps vertriebenen Original-Star-Wars-Sammelkarten waren noch chronologisch nummeriert. Die Karten 9 bis 56 waren dabei in der Farbe Blau gehalten und erzählten die Geschichte von »Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung«. Der nächste Kartensatz wiederum war mit einem roten Rand versehen und nicht chronologisch geordnet. Gut möglich also, dass die nun veröffentlichten blauen Karten, von denen es drei gibt, auf die Reihenfolge der Szenen im Film hinweisen.