Humble Indie Bundle 14 : Das Horrorspiel Outlast ist Bestandteil des neuen »Humble Indie Bundle 14«. Das Horrorspiel Outlast ist Bestandteil des neuen »Humble Indie Bundle 14«.

Update 8. April 2015: Mittlerweile haben die Anbieter das »Humble Indie Bundle 14« mit drei zusätzlichen Spielen erweitert. Dabei handelt es sich das Jump&Run 140, das Adventure MirrorMoon EP sowie das Tüftelspiel Contraption Maker. Dieses Trio erhalten Sie jedoch nur dann, wenn Sie mindestens den aktuellen Durchschnittspreis für das Paket bezahlen.

Originalmeldung: Ab sofort steht ein neues Humble Bundle zum Verkauf bereit. Es handelt sich dabei um das »Humble Indie Bundle 14«, das in seiner Grundversion insgesamt drei Indie-Spiele enthält.

Dazu zählen unter anderem das MetroidVania-Abenteuer UnEpic von dem Entwickler Franfistro sowie 2D-Sandbox-Spiel Pixel Piracy. Wer mehr als den Durchschnittspreis von aktuell 5,79 Dollar bezahlt, erhält vier zusätzliche Titel. Darunter befinden sich Horrorspiel Outlast sowie das Action-Rollenspiel Torchlight 2.

Wer sogar bereit ist, mindestens zehn Dollar für das Paket auszugeben, bekommt zudem noch die Special-Edition von Shadow Warrior. Besonders spendable Käufer, die mindestens 40 Dollar locker machen, dürfen sich zusätzlich über ein exklusives »Travelin' Pack« freuen, das aus einem exklusiven T-Shirt, einem Aufnäher sowie einem Stofftaschentuch besteht.

Käufer des Humble Bundles können selbst entscheiden, wie viel sie bezahlen möchten – von einem Cent bis tausend Euro und mehr ist alles möglich. Außerdem kann man auf der Seite angeben, wie der Kaufpreis aufgeteilt werden soll. Einen Teil erhalten die Entwickler, ein Teil an das Unternehmen Humble Inc., das die Aktionen organisiert und der dritte Teil geht an gemeinnützige Stiftungen.

Inhalt des »Humble Indie Bundle 14«

Bild 1 von 7
« zurück | weiter »
Unepic
Der Raum der Abkürzungen bietet schnellere Routen in die einzelnen Abschnitte der Burg, allerdings muss Daniel die vielen Tore erst nach und nach freischalten.