Sega : Vanquish soll einer von mehreren Titeln sein, die SEGA angeblich auf den PC bringen möchte. Vanquish soll einer von mehreren Titeln sein, die SEGA angeblich auf den PC bringen möchte.

Andeutungen bezüglich der Portierung weiterer Spiele auf den PC hat SEGA bereits selbst gemacht. Unter anderem hieß es bei der PC-Ankündigung von Sonic Lost World, dass es sich bei dem Titel um die neueste einer ganzen Reihe von PC-Portierungen älterer SEGA-Spiele handele, die man in den kommenden Monaten und Jahren veröffentlichen werde.

Welche Spiele damit genau gemeint waren, ließ der Publisher und Entwickler jedoch zunächst offen. Eine angeblich vertrauenswürdige Quelle aus dem Umfeld des Unternehmens hat der News-Seite TSSZ aber weitere mögliche Details verraten.

Demnach möchte SEGA die PC-Portierung seiner Titel 2016 noch weiter forcieren und unter anderem die Yakuza-Reihe auf den PC bringen. Den Anfang soll hier Yakuza 0 machen. Allerdings ist das letzte Wort hier wohl noch nicht gesprochen, da der Portierungsaufwand bei derart umfangreichen Spielen sehr hoch sei und es noch Lizenzierungsprobleme geben könnte.

Auf der Liste möglicher PC-Portierungen stehen aber angeblich auch die folgenden Titel ganz weit oben:

  • Vanquish

  • Resonance of Fate,

  • Hatsune Miku: Project DIVA

  • Virtua Fighter 5

  • Valkyria: Azure Revolution

Außerdem sollen diverse Atlus-Spiele ebenfalls auf den PC gebracht werden.

Wir konnten die Vertrauenswürdigkeit der Quelle bisher nicht überprüfen. SEGA selbst hat sich zu den Gerüchten noch nicht geäußert. Es bleibt also abzuwarten, ob die genannten Spiele tatsächlich irgendwann ihren Weg auf den PC finden werden.

Bild 1 von 68
« zurück | weiter »
Vanquish