Zum Dolphin-Emulator steht ab sofort das Update 5.0 zum Download bereit. Damit sollen GameCube-Spiele künftig deutlich flüssiger und somit besser laufen als zuvor.

Das Update optimiert unter anderem den Ladevorgang von Texturen, was letztendlich zu deutlich weniger Grafikfehlern führen sollte. Hinzu kommen Fixes für diverse Soundprobleme sowie den korrekten Support von emulierten WiiMote-Controllern. Außerdem beseitigt das Update einige Probleme in Verbindung mit spezifischen Spielen.

Die vollständigen Patch-Notes gibt es auf der offiziellen Webseite. Oberhalb dieser Meldung finden Sie zudem ein Video, das die wichtigsten Neuerungen aus dem Update 5.0 für den Dolphin-Emulator anhand von Gameplay-Szenen vorstellt.