Pokémon Go : Pokémon Go hat in den USA derzeit bis zu 21 Millionen täglich aktive Benutzer - und ist beliebter als Twitter. Pokémon Go hat in den USA derzeit bis zu 21 Millionen täglich aktive Benutzer - und ist beliebter als Twitter.

Der Hype und der Höhenflug von Pokémon Go geht munter weiter: Mittlerweile ist das Spiel zum beliebtesten Mobile-Game der US-Geschichte aufgestiegen.

Das geht aus einem aktuellen Bericht der Analysten von SurveyMonkey hervor. Demnach hat es Pokémon Go bis vor kurzem auf zirka 21 Millionen tägliche aktive Benutzer gebracht - wohlgemerkt alleine in den USA.

Damit hat Pokémon Go das ebenfalls sehr beliebte Candy Crush Saga übertrumpfen können, das »nur« auf 20 Millionen täglich aktive Benutzer kommt. Sogar Twitter konnte das Spiel aus dem Hause Nintendo hinter sich lassen.

Seit dem 13. Juli 2016 ist Pokémon Go auch in Deutschland erhältlich. Allerdings gibt es diesbezüglich noch keine Angaben zu den Benutzerzahlen.

Passend dazu: Pokémon Go - Bereits mehr als 14 Millionen Dollar Umsatz

Das müssen Sie zum Deutschland-Release von Pokémon Go wissen

Die skurrilsten Pokémon-Fundorte
Was ein echter Pokémon-Meister werden will, der lässt sich nichtmal davon aufhalten, dass er gerade Vater wird.