In den Abendstunden des heutigen Freitags, den 4. November 2016 startet die diesjährige Ausgabe der BlizzCon im kalifornischen Anaheim Convention Center. Los geht es um 19:00 Uhr deutscher Zeit - und die Eröffnungszeremonie können interessierte Nutzer sogar kostenlos im Live-Stream verfolgen.

Den BlizzCon-Live-Stream gibt es wahlweise auf der offiziellen Webseite der Blizzard-Hausmesse oder auf dem Streaming-Portal Twitch. Alternativ haben wir den Stream auch weiter oben in diese Newsmeldung eingebunden.

Mögliche Ankündigung von Diablo 4

Die Eröffnungsfeier geht etwa eine Stunde lang. Und das Anschauen könnte sich lohnen: Seit einigen Wochen halten sich hartnäckig Gerüchte, dass Blizzard zu Beginn der BlizzCon Diablo 4 ankündigen oder eine andere größere Neuankündigung tätigen könnte. Auch ein weiteres Add-on zu Diablo 3 gilt als Möglichkeit.

Neben der Opening-Ceremony sind übrigens nur die Turniere kostenlos über das Internet anschaubar. Alle anderen Präsentationen und Diskussionsrunden verstecken sich hinter einer Paywall: Virtuelle Tickets gab es für 30 Euro im Vorverkauf.

Auch interessant: Der komplette Zeitplan zur BlizzCon 2016