Weltrekordversuch - Daddeln bis zum Umfallen

von GameStar Redaktion,
18.10.2004 15:14 Uhr

Sachen gibt's, die gibt's gar nicht: Um sich einen Eintrag im Guiness Buch der Rekorde zu sichern, streiten sich seit heute morgen in der finnischen Hauptstadt Helsinki sechs Spiele-Verrückte, die den amtierenden Weltrekord im Dauerspielen übertreffen wollen. Die drei männlichen und weiblichen Titelanwärter haben sich zum Ziel gesetzt, bis zum 30.Oktober zwei Wochen lang rund um die Uhr mit Videospielen zu verbringen. Damit's nicht ganz so eintönig ist, stehen ihnen dazu je ein PC, eine Playstation 2 und ein N-Gage Game-Deck zur Verfügung.

Bei dem Weltrekordversuch werden einige der neuesten Spiele von Electronic Arts, darunter FIFA Football 2005 für die N-Gage Plattform zum Einsatz kommen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.