World of WarCraft in Europa

von Patrick Hartmann,
05.02.2004 10:33 Uhr

Das Online-Rollenspiel World of WarCraft soll ein festes Standbein in Europa bekommen. Entwickler Blizzard hat beschlossen, in Frankreich ein eigenes »Pan-Europa-Team« zu bilden. Die Mannschaft ist zuständig für die Server- und Community-Verwaltung, soll sich aber auch um Lokalisierungen von Sprachausgabe und Texten kümmern.

Gleichzeitig bestätigte Blizzard offiziell, dass eine französische und eine deutsche Version von World of WarCraft geplant sind. Ein entsprechender Beta-Test soll folgen, sobald die Test-Phase in den USA abgeschlossen ist.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.