WorldShift - Wirbelnde Klingen des Todes

von Andre Linken,
09.11.2007 15:07 Uhr

Kurz vor dem Wochenende gewähren Ihnen die Entwickler von den Black Sea Studios einen weiteren Blick in das Spielgeschehen des Echtzeit-Strategiespiels WorldShift. Zu diesem Zweck steht auf der offiziellen Website ab sofort ein neues Video bereit, das Ihnen mit dem "Ripper" eine weitere Einheit vorstellt. Diese mit scharfen Klauenklingen bewaffneten Gesellen sind vor allem im Nahkampf sehr gefürchtet. Warum dem so ist, zeigt Ihnen das besagte Video.

Die Black Sea Studios versprechen ein »Next-Gen Cyber-Fantasy« Echtzeit-Strategiespiel, das schnell und einfach zu erlernen und spielen ist. Anders als im Genre üblich wird es in WorldShift keinen Technologiebaum geben. Vielmehr sollen Sie eine große Anzahl an Artefakten finden und gegen Ihre Gegner einsetzen können. Die mächtigsten Relikte sollen dabei ausschließlich im Coop-Modus, gemeinsam mit Ihren Freunden zu entdecken sein.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.