Act of War: High Treason : Und noch eine Topdemo am heutigen Tag: Wie Anfang der Woche versprochen hat Atari die Demo zum ersten Act of War-Addon High Treason veröffentlicht. Die sehr umfangreiche Probeversion zum modernen Echtzeit-Strategiespiel enthält drei Missionen aus der Solo-Kampagne, eine Karte für den Mehrspieler-Modus (Online und LAN für 2-4 Spieler) und drei Skirmish-Maps für Partien gegen die Computer-KI. Die Demo gibt auch einen Vorgeschmack auf die neuen Seegefechte, die Fraktion Task Force Talon mit allen Einheiten sowie die neuen Söldnertruppen.

Die minimalen Systemvoraussetzungen unterscheiden sich kaum vom Hauptprogramm Act of War: Direct Action: Sie sollten mindestens einen Windows 2000/XP-Computer mit 1,5 GHz Prozessor, 256 MByte Arbeitsspeicher und einer DirectX 9.0c-Grafikkarte (ab Radeon 8500 oder Geforce FC 5700) Ihr Eigen nennen. Mit etwas mehr CPU-Power und doppeltem RAM-Speicher läuft das Spiel entsprechend flüssiger.

Premium-User können die rund 750 MByte große Demo direkt von unserem Download-Server herunterladen. Alternativ können Sie auch diesem Link auf einen externen Server folgen.