Afterfall: Insanity - PC
3rd-Person-Shooter  |  Release: 25. November 2011  |   Publisher: Just a Game

KURZFAZIT

"In keinem Bereich wirklich überzeugender Dead-Space-Klon."

Wie kommt es zur Wertung?   »  Kompletten Test lesen

DETAILWERTUNG

SPIELSPASS 60
(Solo-)Spielzeit: 7 Stunden
GRAFIK PRO KONTRA
7/10
gute Licht- & Schattenspielereien
detailreiche Schauplätze
Texturqualität mal gut …
… mal schlecht
detailarme, ausdruckslose Charaktere
betagte Animationen
SOUND
6/10
netter Soundtrack …
… der sich aber ständig wiederholt …
… an Dynamik vermissen lässt …
… und Dialoge übertönt
bemühte, emotionslose englische Sprecher
BALANCE
5/10
in Handlung eingebautes Tutorial
vier Schwierigkeitsgrade …
… aber grundsätzlich zu einfach
Nahkampf deutlich schwächer als Fernkampf
ATMOSPHÄRE
6/10
Trostlosigkeit der Oberwelt gut umgesetzt
Hologramme statt Bildschirmanzeigen
keine Bedrohung spürbar
Schockeffekte zünden nicht und wiederholen sich
BEDIENUNG
7/10
genretypische Tastatursteuerung …
… aber etwas schwammig geratene Maussteuerung
unfair verteilte Speicherpunkte
Held bleibt gerne an Kanten hängen
UMFANG
6/10
zwei völlig unterschiedliche Szenarien
freischaltbarer Schwierigkeitsgrad …
… Wiederspielwert trotzdem gering
LEVELDESIGN
6/10
abwechslungsreiche zweite Spielhälfte
Sonnenstrahlung als Spielelement
langweilige, gestreckte erste Spielhälfte
streng linear
überflüssige Quicktime-Events
KI
5/10
Bossgegner erfordern Taktik
Monster dumm …
… Menschen aber auch
geringe Gegnervielfalt
monotone Angriffsmuster
WAFFEN & EXTRAS
6/10
sinnvolles Standard-Arsenal
verschiedene Nahkampfwaffen …
… die sich jedoch in der Wirkung nicht unterscheiden
monotone Nahkämpfe
überschaubare Auswahl
HANDLUNG
6/10
hat die eine oder andere Überraschung parat
Charaktere sind im Ansatz interessant …
… wirken aber emotionslos
Story teils konfus
bemühte Zwischensequenzen

TECHNIK

MINIMUM: Core 2 Duo 2,0 GHz / Athlon 64 X2 4000+
Geforce 8600 GT / Radeon HD 4550
2,0 GB RAM
7,0 GB Festplatte
STANDARD: Core 2 Duo 2,0 GHz / Athlon 64 X2 4000+
Geforce 8600 GTS / Radeon X800
3,0 GB RAM
7,0 GB Festplatte
OPTIMUM: Core 2 Duo 2,4 GhT
Geforce 8800 GT
3,0 GB RAM
7,0 GB Festplatte
KOPIERSCHUTZ:
PROFITIERT VON:

ANSPRUCH

EINSTEIGER
FORTGESCHRITTENER
PROFI
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Leser-Rezensionen
Afterfall: Insanity 0 Bewertungen:
90+ 0
70-89 0
50-69 0
30-49 0
0-29 0
Durchschnittliche
Leserbewertung:
0/100
Sagen Sie Ihre Meinung zum Spiel!
» Eigene Rezension schreiben

Details zu Afterfall: Insanity

Cover zu Afterfall: Insanity
Plattform: PC
Genre Action
Untergenre: 3rd-Person-Shooter
Release D: 25. November 2011
Publisher: Just a Game
Entwickler: Nicolas Intoxicated
Webseite: http://www.afterfall-universe....
USK: Keine Jugendfreigabe
Spiele-Logo: Download
Leserinteresse:
Platz 2133 von 6757 in: PC-Spiele
Platz 84 von 236 in: PC-Spiele | Action | 3rd-Person-Shooter
 
Lesertests: eigene Wertung abgeben
Spielesammlung: 24 User   hinzufügen
Wunschliste: 2 User   hinzufügen
Afterfall: Insanity ab 22,44 € im Preisvergleich  Afterfall: Insanity ab 22,44 € im Preisvergleich  |  Afterfall: Insanity ab 1,99 € bei Amazon.de  Afterfall: Insanity ab 1,99 € bei Amazon.de
 
top Top
Werde Fan von GameStar auf FacebookFacebook Aboniere den YouTube-Kanal von GamestarYouTube Besuche Gamestar auf Google+Google+ GameStar auf Twitter folgenTwitter Alle RSS-Feeds von GameStar.deRSS-Feeds Jetzt GameStar-Newsletter bestellenNewsletter
© Webedia - alle Rechte vorbehalten