Age of Empires 2 HD Edition
Das ist schon der größte Vorteil der HD-Version: Die höhere Auflösung bringt mehr Übersicht und schnelleren Zugriff auf die verstreuten Militärgebäude. Das Interface wirkt aber noch fitzeliger – dazu gleich mehr.

Age of Empires 2 wird als HD-Version unter dem Titel Age of Empires 2 HD Edition neu aufgelegt. Die Meldung über die Reinkarnation der Reihe kommt umso überraschender, als dass Anfang des Jahres die Unterstützung für die mit wenig Begeisterung angenommene Free2Play-Onlinevariante von Age of Empires Online gekappt wurde.

Age of Empires 2, dessen Rechte immer noch im Besitz von Microsoft sind, wird vom Entwickler Hidden Path Entertainment an die Bedürfnisse moderner Rechner angpasst und erscheint im April via Steam, zum Preis von 18,99 Euro. Das Original war beim inzwischen aufgelösten Entwickler Ensemble Studios entstanden und erschien 1999.

Das Spiel unterstützt in der neuen Version Auflösungen bis zu 1080p, mehrer Monitore, bekam neue Texturen spendiert und verfügt über eine Anbindung an den Steam-Workshop sowie die üblichen Steam-Achievements.

Im Spiel enthalten sind alle alten Kampagnen aus dem Age-of-Empires-2-Grundspiel sowie die aus der Erweiterung The Conquerors. Dazu kann es online im Mehrspielermodus gespielt werden.