Age of Empires 2 HD Edition : Das Addon »The African Kingdoms« für das Strategiespiel Age of Empires 2 HD Edition ist ab sofort via Steam verfügbar. Das Addon »The African Kingdoms« für das Strategiespiel Age of Empires 2 HD Edition ist ab sofort via Steam verfügbar.

Das Team von Forgotten Empires LLC hat Wort gehalten und jetzt das Addon »The African Kingdoms« für das Strategiespiel Age of Empires 2 HD Edition veröffentlicht.

Die Erweiterung bietet unter anderem vier neue Kampagnen mit frischen Zivilisationen (Malier, Berber, Äthiopier, Portugiesen) und zwei neue Wassereinheiten mit den Fire Galleys sowie den Demolition Rafts, die den Kampfverlauf auf hoher See spürbar beeinflussen werden. Außerdem hat das Team nach eigenen Aussagen zahlreiche Änderungen am Balancing vorgenommen, wobei vor allem die Fraktionen der Inder, Inka und Italiener betroffen sein werden. Der Feinschliff am Balancing soll übrigens auch für das Add-On »The Forgotten« gelten.

Zum Verkaufsstart von »The African Kingdoms« gibt es derzeit bei Steam eine kleine Aktion: Wer das Addon bis zum 9. November 2015 kauft, erhält einen Rabatt in Höhe von 20 Prozent. Zudem wurde der Preis für das Gesamtpaket mit dem Hauptspiel und beiden Erweiterungen um 65 Prozent gesenkt.

Zum Test: Age of Empires 2 HD Edition - Verschlimmbesserter Klassiker

Des Weiteren haben wir unsere Online-Galerie von Age of Empires 2 HD Edition mit einigen neuen Screenshots aus dem Addon bestückt.

Age of Empires 2 HD: The African Kingdoms
Mit 43 Reitereinheiten, aber nur zwei Rammböcken, sollen wir mit unseren Berbern Toledo erobern, um die Stadt als Hauptquartier für unseren Eroberungszug zu nutzen. Zum Glück lässt sich das Spiel verlangsamen, denn wie immer verklumpen die Truppen im Kampf gerne.