Alan Wake : Alan Wake macht grafisch einen grandiosen Eindruck Alan Wake macht grafisch einen grandiosen Eindruck Kurz vor der E3 nahmen Sam Lake und Perti Järvilehto die Zeit für ein kurzes Interview rund um den Actiontitel Alan Wake. Dabei erklärten sie, dass man genau wie bei Max Payne 2 einen hohen Wert auf die Story des Spiels legt. Gleichzeitig wollen sie den Fans jedoch auch mehr Handlungsfreiheit und ein riesiges Areal für ausgiebige Erkundungstouren bieten. Ihrer Meinung nach, schließen sich diese Aspekte nicht zwangsläufig gegenseitig aus. Des Weiteren versprechen die Jungs von Remedy, dass Alan Wake deutlich länger sein wird als das etwas kurz geratene Max Payne 2.