Death to Spies 3 : Death to Spies 3 Death to Spies 3 Der Publisher 1C Company hat mit Death to Spies 3 den neuesten Ableger der Stealth-Action-Reihe angekündigt. Über 20 Jahre nach dem letzten Teil angesiedet, haben Sie den Zweiten Weltkrieg inzwischen weit hinter sich gelassen und treten stattdessen als russischer Spion zu Zeiten des Kalten Krieges auf. Daher kämpfen Sie dieses Mal auch nicht mehr gegen die Deutschen, sondern schlagen sich mit den ehemaligen Verbündeten aus den USA und Westeuropa herum.

» Die ersten Screenshots zu Death to Spies 3 ansehen

Wie schon in den Vorgängern übernehmen Sie die Rolle des Meisterspions Strogov. Aber erstmals können Sie auch während der Missionen zu einem der zwei anderen spielbaren Charaktere wechseln. Viktor Kovalev und Olga Godunova-Lopes besitzen jeweils eigene Talente und Fähigkeiten, die Sie geschickt kombinieren müssen, um die Einsätze erfolgreich abzuschließen. Im Verlauf der Kampagne besuchen Sie Schauplätze in Nordamerika, Europa und Kuba.

Death to Spies 3 : Death to Spies 3 Death to Spies 3

Death to Spies 3 soll noch innerhalb diesen Jahres erscheinen. Einen genauen Release-Termin konnte 1C Company aber noch nicht nennen.

Alekhine's Gun (ehemals Death to Spies 3)