Aliens vs. Predator : Aliens vs. Predator Aliens vs. Predator Der Ego-Shooter Aliens vs. Predator wird in Australien ungekürzt erscheinen. Dies bestätigte der Publisher SEGA im Zuge einer Pressemitteilung. Darren Macbeth, Managing Director von SEGA Australia, sagte dazu: "Dies ist ein großer Sieg für australische Spieler. Wir begrüßen die Entscheidung des Classification Review Board, das Verkaufsverbot von Aliens vs. Predator zu überdenken."

Anfang Dezember verweigerte das australische Classification Review Board, das mit der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle in Deutschland (USK) vergleichbar ist, eine Klassifizierung des Alien-Shooters. Dies hätte ein Verkaufsverbot für Aliens vs. Predator bedeutet. SEGA legte daraufhin Widerspruch ein, offensichtlich mit Erfolg.

» Umfangreiche Preview zu Aleins vs. Predator auf GameStar.de lesen